Hotline: +49 221 959402 0
0
0,00 €
Continue shopping
Total: 0,00 €

Oft ist es schwer, den Mindestabstand von 1,50 Meter einzuhalten. Sowohl im Einzelhandel, im Dienstleistungsbereich, als auch in der Gastronomie müssen Änderungen vorgenommen werden, damit zahlreiche Geschäfte geöffnet werden dürfen bzw. auf lange Sicht wieder offen bleiben.
Daher haben wir unseren Textilrahmen TEXframe weiterentwickelt. Anstelle eines Textildrucks haben wir eine klarsichtige PVC Folie eingesetzt, welche ganz einfach über einen Keder in die dafür vorgesehenen Nuten der Aluminiumprofile gedrückt werden kann.

Von Kundenstoppern über Infopresenter bis hin zu Rahmen mit Hinweisplakaten. Aufsteller mit der Aufschrift „Abstand halten“ und Hinweisen zum Infektionsschutz sieht man mittlerweile vor fast jedem Geschäft. Durch die Corona-Pandemie sind solche Aufsteller so gefragt wie noch nie. Daher haben auch wir uns dazu entschieden, unsere Produktpalette um Aufsteller und Infodisplays zu erweitern, die über das richtige Verhalten im öffentlichen Raum informieren sollen.

Um den wieder gewonnenen Alltag weiter aufrechtzuerhalten, ist der Einsatz von Nies- und Spuckschutzwänden in den Geschäften unverzichtbar. Daher haben wir unsere Produktpalette neben den kürzlich erschienenen Produkten zum Thema „Abstand halten“ auch um verschiedene Spuckschutzwände erweitert.

Aus aktuellem Anlass haben wir uns dazu entschieden, die Produktpalette zu erweitern, um Kunden und Mitarbeiter vor dem Coronavirus Covid19 zu schützen und zu informieren. Dazu wurden Bestseller-Displays mit Plakaten zum Thema „Abstand halten“ ausgestattet, welche direkt in unserem Onlineshop gekauft werden können. Außerdem wurden neben den dazu passenden Bodenaufklebern auch ein auffälliger Figuraufsteller sowie ein Informationsdisplay in das Programm aufgenommen. 

sidebar-vorteile EN

CONTACT

Tel.: +49 (0) 221 - 95 94 02-0
Fax: +49 (0) 221 - 95 94 02-8

E-Mail:
mdinfo@marketing-displays.de

Contact form

marketing-displays GmbH & Co. KG
Donatusstr. 22
D-50767 Köln